Preise, Impressum, Datenschutz

Impressum, Anbieter

Monika & Kurt Stucki
Bed & Breakfast
Bachstrasse 4
CH-8477 Oberstammheim

Tel. +41 52 740 24 52
Fax. +41 52 740 24 58
E-Mail: info@bandb-stucki.ch

 

Preise

Unsere Preise verstehen sich in schweizer Franken (CHF) inkl. Mwst., pro Nacht und Zimmer (inkl. Frühstück).

Eine Nacht CHF
Einzelbelegung 65.-
Doppelbelegung 110.-
 
ab zwei Nächte
Einzelbelegung 60.-
Doppelbelegung 100.-
 
Sonstige Preise
Zusatzbett 40.-
Kinder bis 4 Jahre gratis
Kinder 4 bis 16 Jahre Rabatt 50%
Reduktion ohne Frühstück 5.-
Monatspauschalen gem. Vereinb.
Hunde pro Nacht, ohne Futter 10.-

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert Nutzer über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter.

Der Anbieter ist Betreiber dieser Website und somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, darum nehmen wir das Thema Datenschutz ernst und achten auf entsprechende Sicherheit. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) und, soweit anwendbar, andere datenschutzrechtliche Bestimmungen, insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union.

Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und für welche Zwecke wir diese Daten verwenden, nehmen Sie bitte die nachstehenden Informationen zur Kenntnis.

Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Besuch der Website

Sie können unsere Website besuchen und sich über unsere Dienstleistungen informieren, ohne uns bekannt zu geben, wer Sie sind. Bei jeder Verbindung mit einem Webserver werden auf dem Server gewisse technische Protokolldaten temporär erfasst und gespeichert. Beim Besuch unserer Website geschieht dies auf dem Server unseres Webhosting-Anbieters. Folgende technischen Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach spätestens zwölf Monaten von uns gespeichert:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datei, Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgte
  • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser
  • das Land, von welchem aus Sie zugegriffen haben, und die Spracheinstellungen in Ihrem Browser
  • der Browsertyp und die Browserversion
  • das Betriebssystem
  • die Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • der Name Ihres Internet-Access-Providers

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt, um die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), um die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten und um die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird insbesondere dazu verwendet, das Aufenthaltsland des Website-Besuchers zu erfassen und eine darauf abgestimmte Voreinstellung der Sprache der Website vorzunehmen. Ferner wird die IP-Adresse bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur, auf der die Inhalte bereitgestellt werden, zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Diese Art der Datenverarbeitung erfolgt aufgrund der vorgängig beschriebenen berechtigten Interessen.

Weitergabe der Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten dann weiter, wenn Sie einer Weitergabe ausdrücklich zugestimmt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Verhältnis zwischen Ihnen und dem Anbieter, erforderlich ist.

Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Website für die Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen sowie der Analyse Ihres Nutzerverhaltens erforderlich ist.

Zu den Drittparteien zählen folgende Kategorien von externen Dienstleistern:

  • eigener Betrieb
  • Dienstleistungspartner wie zum Beispiel Buchungspartner, Rekrutierungspartner, Agenturen, IT-Provider
  • Medien- und Marketingagenturen sowie soziale Netzwerke
  • Behörden und Organe der Strafverfolgung

Soweit dies für die oben genannten Zwecke erforderlich ist, kann die Weitergabe auch ins Ausland erfolgen. Sofern die Website Links zu Websites Dritter enthält, hat der Anbieter nach dem Anklicken dieser Links keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung oder Nutzung personenbezogener Daten durch die Drittpartei und übernimmt dafür keine Verantwortung.

Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland

Der Anbieter ist berechtigt, Ihre persönlichen Daten auch an Drittunternehmen (beauftragte Dienstleister) im Ausland zu übertragen, sofern dies für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenbearbeitungen erforderlich ist. Diese Drittparteien sind im gleichen Umfang zum Datenschutz verpflichtet wie wir selbst. Wenn das Datenschutzniveau in einem Land nicht dem schweizerischen bzw. dem europäischen entspricht, stellen wir vertraglich sicher, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit demjenigen in der Schweiz bzw. in der EU entspricht.

Datensicherheit

Der Anbieter bedient sich geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um Ihre beim Anbieter gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Die Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Auch den internen Datenschutz nimmt der Anbietersehr ernst. Mitarbeitende und die vom Anbieter beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Cookies

Cookies helfen, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Rechners noch werden von diesen Cookies persönliche Daten der Anwender an uns übermittelt.

Der Anbieter setzt momentan keine Cookies ein.

9. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung; Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die von uns über Sie gespeichert werden, zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben zudem das Recht, eine Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen sowie der Datenverarbeitung zu widersprechen.

Weiter steht Ihnen das Recht zu, die Herausgabe der Daten, die Sie uns übergeben haben, zu verlangen. Auf Anfrage geben wir die Daten auch an einen Dritten Ihrer Wahl weiter. Beachten Sie bitte, dass diese Rechte Ihnen nicht in jedem Fall und nicht immer in vollem Umfang zustehen. Insbesondere können wir Ihre personenbezogenen Daten weiterverarbeiten, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen oder um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Sie können die Datenschutzbeauftragte Stelle des Anbieter für die vorgenannten Zwecke via E-Mail erreichen. Für die Bearbeitung Ihrer Gesuche kann der Anbieter, nach eigenem Ermessen, einen Identitätsnachweis verlangen.

Aufbewahrung von Daten

Der Anbieter speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie es erforderlich ist,

  • um die oben genannten Tracking-, Werbe- und Analysedienste im Rahmen unseres berechtigten Interesses zu verwenden;
  • um in dem oben genannten Umfang Dienstleistungen auszuführen, die Sie gewünscht oder zu denen Sie Ihre Einwilligung erteilt haben (zum Beispiel zum Newsletterversand usw.);
  • um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Gesetzliche Aufbewahrungspflichten ergeben sich aus Vorschriften zur Rechnungslegung und aus steuerrechtlichen Vorschriften. Gemäss diesen Vorschriften sind geschäftliche Kommunikation, geschlossene Verträge und Buchungsbelege bis zu 10 Jahre bzw. in Bezug auf Nutzer mit Wohnsitz in Frankreich bis zu 5 Jahre aufzubewahren. Soweit wir diese Daten nicht mehr zur Durchführung der Dienstleistungen für Sie benötigen, werden die Daten gesperrt. Dies bedeutet, dass die Daten dann nur noch für Zwecke der Rechnungslegung und für Steuerzwecke verwendet werden dürfen.

Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde

Falls Sie Wohnsitz in einem EU-Staat haben, steht Ihnen das Recht zu, sich jederzeit bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren rechtlichen Hinweisen oder zum Datenschutz haben, nehmen Sie bitte via E-Mail mit dem Anbieter Kontakt auf.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Anbieter dieser Website behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.